Zukunftspiloten

Mit den Zukunftspiloten schließt der VDI die Lücke zwischen den VDInis und den Studierenden der Ingenieurwissenschaften. Wer Neues ausprobieren möchte, um die Welt durch eigene Ideen ein Stück besser zu machen, ist bei den Zukunftspiloten genau richtig. Gemeinsam wird die Welt weiter gedacht. Technik bietet Lösungen für viele Probleme unserer Gesellschaft: man muss sie nur finden – und statt immer nur zu reden, probieren junge Entdecker ab 13 Jahren Neues aus. Dafür bietet der Club eine Vielzahl von Aktivitäten.

Der Kölner Bezirksverein gehört zu den ersten Regionalorganisationen, die eine Gruppe ins Leben gerufen haben. In der Domstadt hat sich Dirk Offermann der Herausforderung gestellt, eine Gruppe junger Menschen zusammen zu bringen, die sich ihre Aufgaben und Projekte selber sucht und erarbeitet. 

Das erste Projekt wurde im Rahmen der Kölner VDI Förderpreisverleihung 2016 vorgestellt: Skylines